Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Fortuna-Abwehrchef Ayhan meldet sich fit für RB-Spiel

Kaan Ayhan hatte sich am Knie verletzt, wird gegen RB aber wohl spielen können.

Kaan Ayhan hatte sich am Knie verletzt, wird gegen RB aber wohl spielen können.
Copyright: imago/Sven Simon (Symbolbild)

Im Heimspiel Fortuna Düsseldorf gegen RB Leipzig kann Friedhelm Funkel wohl wieder mit Kaan Ayhan planen. Der türkische Nationalspieler hatte zuletzt wegen Knieproblemen pausiert, am Mittwoch gab es Entwarnung, wie der Kicker meldete.

Ayhan, der bei der Fortuna ein ganz zentraler Spieler in der Defensive ist, hatte gerade erst gegen Borussia Dortmund eine Gelb-Sperre abgesessen. Ohne den Abwehrchef hatte eine überforderte Mannschaft mit 0:5 verloren.

Fortuna Düsseldorf gegen RB Leipzig ohne vier Profis

Verzichten muss Trainer Funkel gegen Leipzig auf seine Langzeit-Ausfälle Raphael Wolf, Kevin Stöger, Thomas Pledl und Kenan Karaman. Da allesamt aber in der laufenden Saison kaum eine Rolle spielte, muss der Coach seine Startelf nur minimal umbauen, um Platz für Ayhan zuschaffen. (RBlive)

Das könnte Dich auch interessieren