Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

Im Liveticker: Pressekonferenz mit Julian Nagelsmann vor RB Leipzig gegen Benfica Lissabon

Pressekonferenz bei RB Leipzig vor dem Spiel gegen Benfica Lissabon.

Pressekonferenz bei RB Leipzig vor dem Spiel gegen Benfica Lissabon.
Copyright: imago images / Picture Point LE

Heute findet bei RB Leipzig die Pressekonferenz vor dem fünften Spieltag in der Gruppenphase der Champions League statt. Trainer Julian Nagelsmann und Emil Forsberg werden dabei ab 15.45 Uhr Gesprächspartner sein. Am Mittwoch tritt RB gegen Benfica Lissabon an (27.11.2019, 21.00 Uhr).

Infos auf Pressekonferenz zur Personalsituation bei RB Leipzig

Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel zwischen RB Leipzig und Benfica Lissabon kann man aktuelle Informationen zur Personalsituation erwarten. Vor allem in der Defensive hat Julian Nagelsmann viele Probleme. Willi Orban ist keine Option. Nordi Mukiele, Ibrahima Konaté und Dayot Upamecano sind allesamt stark fraglich. Stefan Ilsanker ist in der Champions League nicht spielberechtigt. Die Auswahl an Innenverteidigern wird dünn. Ausfallen werden auch Tyler Adams, Kevin Kampl und Hannes Wolf.

Ein Punkt reicht RB Leipzig bereits, um sicher erstmals ins Achtelfinale der Champions League einzuziehen. Je nach Ausgang des Spiels zwischen St. Petersburg und Lyon könnte RB mit einem Sieg auch schon den Gruppensieg klarmachen. Gewinnt St. Petersburg gegen Lyon nicht, reicht RB sogar bereits eine 0:1-Niederlage, um vorzeitig in die K.o.-Runde einzuziehen.

Julian Nagelsmann trifft zum zweiten Mal auf Bruno Lage

Beim Spiel zwischen RB Leipzig und Benfica Lissabon treffen die Trainer Julian Nagelsmann und Bruno Lage zum zweiten Mal aufeinander. Im Hinspiel in Lissabon siegte Nagelsmann mit RB mit 2:1. Es war gleichzeitig auch Nagelsmanns erstes Spiel gegen die Portugiesen.

Auch für RB Leipzig ist es das zweite Pflichtspiel gegen Benfica. In einem Testspiel bezwang RB den jetzigen CL-Gegner eim Emirates Cup im Sommer 2017 mit 2:0. Mit einem portugiesischen Team machte RB Leipzig in der Champions League schon vor zwei Jahren Bekanntschaft. Damals gewann RB das Heimspiel mit 3:2 und verlor in Porto mit 1:3.

Anpfiff für PK um 15.45 Uhr

Verfolgen kann man die Pressekonferenz mit Julian Nagelsmann und Emil Forsberg Konaté vor dem Spiel zwischen RB Leipzig und Benfica Lissabon ab 15.45 Uhr. Zu sehen ist das ganze im Livestream auf der Vereinsyoutubeseite. Hier bei RBlive befindet sich ein Liveticker von der Pressekonferenz in Schriftform.

Liveticker von der Pressekonferenz vor RB Leipzig gegen Benfica Lissabon mit Julian Nagelsmann und Emil Forsberg

(RBlive/ mki)

Das könnte Dich auch interessieren