Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

RB Leipzig tritt bei Werder Bremen an: Pressekonferenz vor dem Spiel im Ticker

Pressekonferenz bei RB Leipzig mit Julian Nagelsmann.

Pressekonferenz bei RB Leipzig mit Julian Nagelsmann.

Heute findet bei RB Leipzig die Pressekonferenz vor dem fünften Spieltag der Bundesliga statt. Trainer Julian Nagelsmann wird dabei Gesprächspartner sein. Am Samstag tritt RB im wohninvest Weserstadion bei Werder Bremen an (21.09.2019, 18.30 Uhr). Dabei treffen der der Zehnte und der Tabellenführer der Bundesliga aufeinander.

Infos auf Pressekonferenz zur Personalsituation bei RB Leipzig

Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel zwischen Werder Bremen und RB Leipzig kann man aktuelle Informationen zur Personalsituation erwarten. Konrad Laimer hatte bei Benfica Lissabon einen Schlag auf den Fuß bekommen und könnte ausfallen. Kevin Kampl, Hannes Wolf und Tyler Adams dürften allesamt weiter ausfallen. Dayot Upamecano könnte eventuell nach längerer Verletzung wieder eine Option werden.

Fraglich, inwieweit RB Leipzig am Ende der ersten englischen Woche der Saison rotiert. Kandidaten, die auf einen Einsatz brennen gibt es einige. Auf Werder-Seite stellt sich die Mannschaft derweil wegen großer Verletzungssorgen praktisch von selbst auf.

Werbung: Die restliche Hinrunde bei Sky für einmalige 99€

Sie wollen die Begegnung live von zuhause mitverfolgen? Das Spiel wird exklusiv bei Sky übertragen. Bei Sky Ticket können Sie für kurze Zeit den Hinrunden-Pass für einmalig 99,99 € buchen. Dafür erhalten Sie volle 5 Monate Zugriff auf alle Sky-Spiele der Bundesliga, Champions League und des DFB Pokals. Hier für einmalig 99,99 € buchen!

* Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere mit (*) gekennzeichneten Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf eine Provision vom betreffenden Online-Shop, mit deren Hilfe wir Ihnen weiterhin unseren unabhängigen Journalismus anbieten können.

Julian Nagelsmann trifft zum vierten Mal auf Florian Kohfeldt

Beim Spiel zwischen RB Leipzig und Werder Bremen treffen die Trainer Julian Nagelsmann und Florian Kohfeldt zum vierten Mal aufeinander. Bisher konnte Nagelsmann seinen Trainerkollegen in drei Spielen bei zwei Unentschieden und einer Niederlage noch nicht bezwingen. Gegen Werder Bremen tritt Nagelsmann schon zum neunten Mal an, so oft wie noch gegen keinen anderen Verein. Bei zwei Siegen, vier Unentschieden und zwei Niederlagen ist die Bilanz bisher ausgeglichen. Der letzte Sieg datiert allerdings aus dem August 2017.

Für RB Leipzig ist es das siebte Pflichtspiel gegen Werder Bremen. Bisher stehen drei Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen zu Buche. In Bremen gab es bisher bei einem Unentschieden und zwei Niederlagen wenig zu feiern. Zu den Pflichtspielen kamen noch ein Sieg und eine Niederlage in Testspielen 2013 und 2015 dazu. Zuletzt verlor RB mit einer B-Elf zum Saisonfinale 2018/2019 mit 1:2 in Bremen. Es war die einzige Niederlage der Leipziger in den letzten 20 Bundesliga-Spielen.

Anpfiff für PK um 11.30 Uhr

Verfolgen kann man die Pressekonferenz vor dem Spiel zwischen RB Leipzig und Werder Bremen mit Julian Nagelsmann ab 11.30 Uhr. Zu sehen ist das ganze im Livestream auf der Vereinsyoutubeseite. Hier bei RBlive gibt es einen Liveticker von der Pressekonferenz und im Anschluss an die Veranstaltung Berichte davon.

Liveticker von der Pressekonferenz vor Werder Bremen gegen RB Leipzig mit Julian Nagelsmann

(RBlive/ mki)