Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Sorgen bei Tottenham: Auch Sissoko fällt gegen RB Leipzig aus

José Mourinho plagen bei Tottenham Hotspur neue Verletzungssorgen.

José Mourinho plagen bei Tottenham Hotspur neue Verletzungssorgen.
Copyright: imago/Sportimage

Tottenham Hotspur, Achtelfinalegegner von RB Leizig in der Champions League, plagen zunehmend Personalsorgen.

Moussa Sissoko unterzieht sich Operation

Nun muss Trainer José Mourinho auch auf Moussa Sissoko verzichten, der sich gegen Southampton verletzte. Der 30-Jährige, der am Dienstag am Knie operiert werden musste, werde voraussichtlich bis Anfang April fehlen, teilten die Spurs mit.

Tottenham ohne Kane, Lloris, Davies - und Ndombele?

Zudem hatte sich Torjäger Harry Kane bei der 0:1-Niederlage gegen den FC Southampton am Oberschenkel verletzt und wird im Hinspiel gegen Leipzig (19. Februar ab 20.30 Uhr) fehlen. Auch für Tanguy Ndombele war das Spiel gegen Ralph Hasenhüttls Southampton frühzeitig beendet, seitdem plagt er sich mit Leistenproblemen. Ohnehin fallen bei den Londonern Hugo Lloris und Ben Davies langfristig aus.

(RBlive)

Das könnte Dich auch interessieren