Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Tobias Stieler pfeift Topspiel von RB Leipzig bei Borussia Dortmund

Tobias Spieler (hier mit Willi Orban) pfeift die Partie von RB gegen Dortmund.

Tobias Spieler (hier mit Willi Orban) pfeift die Partie von RB gegen Dortmund.
Copyright: imago/Claus Bergmann

Das Topspiel der Bundesliga am Dienstag zwischen Borussia Dortmund und RB Leipzig wird von Tobias Stieler geleitet, gab der Deutsche Fußball Bund (DFB) bekannt.

Tobias Stieler pfiff auch das DFB-Pokalfinale gegen Bayern München

Der Unparteiische, der auch schon in der Champions League und in der Europa League je ein Mal zum Einsatz kam, hat bereits 15 Partien von RB Leipzig gepfiffen, wobei die Sachsen mit sieben Siegen und sechs Niederlagen eine ausgeglichene Bilanz haben. Darunter war auch das DFB-Pokal-Finale im letzten Jahr gegen den FC Bayern München.

Harte Gelb-Rote Karte gegen Konrad Laimer

Nur im letzten Spiel, beim 3:0 über Werder Bremen, hatte Stieler bislang einen RB-Spieler des Platzes verwiesen. Die Gelb-Rote Karte gegen Konrad Laimer nach Handspiel bezeichnete sogar Bremens Trainer Florian Kohfeldt anschließend als Fehlentscheidung. Die bislang anstrengendste Partie für Stieler war das 4:5 gegen den FC Bayern am Ende der Saison 2016/17, wie er anschließend erklärte.

Unterstützt wird Stieler an den Seitenlinien von Dr. Matthias Jöllenbeck und Christian Gittelmann. Vierter Offizieller ist Harm Osmers, Video-Assistent ist Tobias Welz.

(RBlive)

Das könnte Dich auch interessieren