Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

Brandrede, Lookman-Tor und 50+1: Rangnick bei Sky90

Ralf Rangnick bei Sky am Mikrofon.

Ralf Rangnick bei Sky am Mikrofon.
Copyright: imago/Rust

Vor Weihnachten war bei Ralf Rangnick schon etwas Unzufriedenheit mit RB Leipzig zu spüren. Am vergangenen Freitag macht er seinem Unmut über manche Entwicklungen Luft. Für Patrick Wasserzieher gibt es im Talk bei Sky90 also viel zu erfahren, wenn Ralf Rangnick am Montagabend ab 22.30 Uhr zu Gast ist.

Mitchell, Lookman, Gladbach-Sieg und 50+1

Mit etwas Abstand zu seiner öffentlichen Ankündigung von Umbaumaßnahmen wird er sich wohl nochmal gezielter zu den Planungen bei RB äußern. Eine erste Personalie für die Position des Chefscouts gibt es mit Paul Mitchell obendrein bereits zu besprechen. Außerdem darf der RB-Sportdirektor sich nach der Selbstkritik an den Transferaktivitäten gleich nochmal Lob für seinen einzigen Neuzugang abholen.

Ademola Lookman hatte RB Leipzig schließlich mit seinem Tor gegen Borussia Mönchengladbach auf die Siegerstraße gebracht. Außerdem entscheidet der DFB im Laufe des Tages über den Ausnahme-Antrag von Martin Kind bei Hannover 96. Die weiteren Gäste im Studio sind Eintracht-Präsident Peter Fischer, der technische Direktor des FC St. Pauli Ewald Lienen und Julien Wolff von der Welt.

Das könnte Dich auch interessieren