Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

RB Leipzig hilft klammem HC Leipzig

Damit der HC Leipzig eine Zukunft hat. Business-Abend mit RB Leipzig.

Damit der HC Leipzig eine Zukunft hat. Business-Abend mit RB Leipzig.
Copyright: imago

RB Leipzig greift den klammen Handballerinnen vom HC Leipzig bei der Sponsorensuche unter die Arme. Im Rahmen eines „exklusiven Business-Abends“ unterstützen heute Abend auch RB-Trainer Ralph Hasenhüttl und Sportdirektor Ralf Rangnick den Verein. Das berichtet die LVZ.

RB Leipzig schon zuletzt mit Hilfe für HC Leipzig

Dabei werden sie von Moderator Roman Knoblauch zu „ihrer Beziehung zum Handball und unserem HC Leipzig“ befragt. In der Vergangenheit habe RB Leipzig schon mal den Handballerinnen mit 50.000 Euro ausgeholfen, so das Lokalblatt weiter.

Zuletzt war der Verein in finanzielle Schwierigkeiten gekommen. Dabei sollen auch Gehälter verspätet gezahlt worden sein. Neben finanzieller Unterstützung hatte RB Leipzig den Nachbarn vom HCL zuletzt auch im Rahmen einer Ticketaktion für deren Spiele in der Champions League geholfen.

 

Das könnte Dich auch interessieren