Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

1000 RB-Fans in Hoffenheim dabei

Tolle Auswärtskulisse: Beim letzten Auswärtsspiel der vergangenen beim MSV Duisburg waren etwa 2500 RBL-Fans mit dabei

Tolle Auswärtskulisse: Beim letzten Auswärtsspiel der vergangenen beim MSV Duisburg waren etwa 2500 RBL-Fans mit dabei

Zum ersten Bundesligaspiel von RB Leipzig bei der TSG Hoffenheim werden etwa 1000 Leipziger Fans mit dabei sein. Wie der Verein mitteilte, sei diese Anzahl an Tickets im Vorverkauf weggegangen. Restkarten sind am Sonntag noch an der Tageskasse in Sinsheim erhältlich.

Angesichts des Ansturms auf die Karten für die ersten Heimspiele und 20.000 verkauften Dauerkarten hätte man zum ersten Erstligaspiel der Vereinsgeschichte durchaus mit ein paar mehr Auswärtsfans rechnen dürfen.

Doch der späte Anstoßzeitpunkt am Sonntagabend (17.30 Uhr) sowie die Tatsache, dass Hoffenheim nicht gerade zu den attraktivsten Gegnern der Bundesliga zählt, trugen wohl auch zur ausbaufähigen Gästekulisse bei.