Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

Fanverband sagt Sonderzug zum DFB-Pokal-Spiel in Frankfurt ab

RB-Fans fahren nicht per Sonderzug gemeinsam nach Frankfurt zum DFB-Pokal-Spiel.

RB-Fans fahren nicht per Sonderzug gemeinsam nach Frankfurt zum DFB-Pokal-Spiel.

Am 4. Februar 2020 gastiert RB Leipzig im DFB-Pokal bei Eintracht Frankfurt. Der Leipziger Fanverband hatte einen Sonderzug zur Anreise geplant, der mangels Interesse nun abgesagt werden musste. Bis bis Sonntag hatten lediglich 180 Fans von RB einen Platz im Zug reserviert. Zu wenig, um die Kosten für eine gemeinsame Reise zu tragen, wie der Fanverband auf Twitter verkündete.

(RBlive)