Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Ohne freien Vorverkauf Tickets für Heimspiel gegen VfB Stuttgart

RB Leipzig hat den Vorverkauf für das erste Heimspiel gestartet.

RB Leipzig hat den Vorverkauf für das erste Heimspiel gestartet.

RB Leipzig hat den Vorverkauf für die Tickets zum ersten Heimspiel der Saison 2021/22 gestartet. Der VfB Stuttgart gastiert am Freitag, 20. August um 20.30 Uhr in der Red Bull Arena.

21.500 Karten im Vorverkauf

Den Fanblock mit den umgebauten Stehplätzen konnten die RB-Fans bereits am vergangenen Sonntag gegen Viktoria Berlin bewundern, als rund 7.000 Zuschauer zu Gast waren. Das Heimspiel gegen Stuttgart könnte maximal für 21.500 Fans Platz bieten, der Hälfte der Vollauslastung. Weitere 2000 Karten sind vertraglich Sponsoren und VIPs zugesichert.

Drei Verkaufsphasen, keine Gästetickets

Davon gegen allerdings erstmal keine Karten in den freien Verkauf. Vom Freitag an können Dauerkarteninhaber der "Bundesliga Plus"-Karte auf ihr Ticket zugreifen. Ab Montag kommen die anderen Dauerkartenbesitzer zum Zug. Mittwoch sind dann Vielfahrer und Mitglieder Offizieller Fanclubs dran. Diese Phasen haben nur Bestand, solange Tickets verfügbar sind. Gästekontingente gibt es aktuell nach den DFL-Bestimmungen keine. 

(RBlive/msc)