RB Leipzig

2. Runde im DFB-Pokal: Frauen von RB Leipzig treffen auf SV Berghofen

Von (RBlive/fri) 02.10.2020, 11:00
Kapitänin Marie-Luise Herrmann und ihre Mitspielerinnen wollen in die 3. Runde des DFB-Pokals einziehen.
Kapitänin Marie-Luise Herrmann und ihre Mitspielerinnen wollen in die 3. Runde des DFB-Pokals einziehen. imago/Hartenfelser

Die stellvertretende DFB-Generalsekretärin Heike Ullrich hat am Donnerstag die 16 Partien der zweiten Hauptrunde des DFB-Pokals der Frauen ausgelost. Dabei empfängt Zweitligist RB Leipzig mit Trainerin Katja Greulich den Ligakonkurrenten SV Berghofen aus Dortmund. Titelverteidiger VfL Wolfsburg reist zum Regionalligisten VfL Bochum, Vorjahresfinalist SGS Essen muss beim Zweitligisten FSV Gütersloh 2009 antreten.

Schon letztes Jahr stand RB in der zweiten Runde

Der FC Bayern München bekommt es auswärts mit Erstligaabsteiger Carl Zeiss Jena zu tun, der im Vorjahr noch unter dem Namen FF USV Jena antrat. Die zweite Hauptrunde wird am 31. Oktober und 1. November ausgetragen. In den ersten beiden Runden wird laut Verband innerhalb von regionalen Gruppen gelost, die unter geografischen Gesichtspunkten festgelegt wurden.

RB hatte sich am vergangenen Wochenende durch ein 2:0 (1:0) gegen den 1. FFC Niederkirchen für die zweite Pokal-Runde qualifiziert. Abwehrspielerin Madlen Frank (39.) und Marlene Müller (57.) trafen gegen den Aufsteiger aus der 2. Bundesliga-Süd. Bereits in der vergangenen Saison hatte Leipzig als Drittligist die zweite Runde erreicht und war dort knapp gegen Topklub FFC Frankfurt gescheitert.