Doppel-Job in LeipzigRB-Trainerin Anja Mittag kickt künftig für Chemie in der Landesklasse

Von RBlive 24.01.2023, 17:00
Anja Mittag arbeitet für RB und kickt für Chemie Leipzig.
Anja Mittag arbeitet für RB und kickt für Chemie Leipzig. (Foto: imago/Picture Point LE)

Anja Mittag gehörte zu den besten und erfolgreichsten Fußballerinnen des Landes, wurde deutsche Meisterin, Europa- und Weltmeisterin und holte Olympia-Bronze. 2020 beendete sie ihre aktive Karriere im Trikot von RB Leipzig, spielte seitdem unterklassig und gehört zum Trainerteam der Zweitliga-Frauen von RB.

>>> Lesen Sie hier: Anja Mittag im ausführlichen Interview

Nun hat die 37-Jährige noch einmal den Verein gewechselt. Künftig wird die Stürmerin mit ihrer Lieblingsnummer 31 für Chemie Leipzig in Leutzsch auflaufen, wie der Klub am Dienstag mitteilte. Ihren Job bei RB behält sie aber natürlich und wird daher nicht bei allen Spielen ihres neuen Klubs auflaufen können.

Chemie Leipzig verzichtet auf Nennung von RB Leipzig

Die neugegründete Frauenmannschaft von Chemie spielt aktuell in der Landesklasse, ist dort aber Tabellenführer. Sicher kein Zufall: In der Pressemitteilung zum Wechsel von Mittag nennt Chemie Leipzig den Vereinsamen von RB Leipzig nicht, sondern schreibt lieber von "ihrem Arbeitgeber". Auch bei Mittags aufgeführten Ex-Klubs fehlt RB.

Dabei zeigt Anja Mittag doch selbst, dass es durchaus möglich ist, die beiden Leipziger Klubs friedlich zu vereinen: Als Arbeitnehmerin und aktive Spielerin.