Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

Premiere im DFB-Pokal: RB Leipzigs Frauen in drei Wettbewerben

Die Frauen von RB Leipzig spielen im DFB-Pokal.

Die Frauen von RB Leipzig spielen im DFB-Pokal.
Copyright: imago/Deutzmann

Die Frauenmannschaft von RB Leipzig darf in der kommenden Saison zum ersten Mal im DFB-Pokal teilnehmen. Am 11. Juli wird die erste Runde ausgelost, live bei Twitter zu verfolgen.

RB Leipzigs Frauen in Lostopf 1

Bereits fest steht der Gegner für das nächste Duell im Landespokal, den die Mannschaft in der abgelaufenen Saison gewinnen konnte. Die SpVgg Dresden-Löbtau ist Kreisoberligist und dürfte für das Team von Katja Greulich und Anja Mittag ein angenehmer Gegner zum Auftakt sein. Das Spiel findet am 8. September ab 14 Uhr in Dresden statt. Die zweite Mannschaft spielt am 25. August zuhause gegen den Post SV Dresden.

Im DFB-Pokal können die Hürden bereits größer werden. Als Landespokalsieger landet RB in Topf 1 (Nord) der Ziehung. Gesetzt sind alle Teams der Bundesliga und die bestplatzierten drei Vereine der zweiten Liga, 1. FC Köln, FF USV Jena und SV Meppen. Die erste Runde wird am 3./4. August gespielt.

Anja Mittag, der prominente Neuzugang der Damen, hat den DFB-Pokal von 2004 bis 2006 drei mal in Folge gewonnen. Mit ihr soll die Mannschaft endlich auch den Aufstieg in die zweite Bundesliga packen.

(msc)

Das könnte Dich auch interessieren