Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte pr├╝fen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht f├╝r Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden f├╝r Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verf├╝gbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verf├╝gung:  ↻ Aktualisieren

Entlassener Sportchef plaudert aus Rangnick offenbar schon lange mit AC Mailand einig

Wird Ralf Rangnick doch Trainer und Sportdirektor beim AC Mailand?

Wird Ralf Rangnick doch Trainer und Sportdirektor beim AC Mailand?

Nach seinem Rauswurf beim italienischen Fu├čball-Erstligisten AC Mailand hat Zvonimir Boban beim Thema Ralf Rangnick nachgelegt. ÔÇ×Sie sind sich seit Dezember einig. Ich w├╝nsche ihm nur das Beste, aber ich h├Ątte verdient, dar├╝ber informiert zu werdenÔÇť, sagte Boban gegen├╝ber ÔÇ×Il GiornaleÔÇť.

Der 51-J├Ąhrige hatte elf Jahre f├╝r Milan gespielt, war seit Juni 2019 Chief Football Officer. Rangnick soll ab der kommenden Saison Trainer und Sportdirektor bei Milan werden, was der Verein zuletzt zweimal dementiert hatte.

AC Mailand steht nur auf Rang sieben

Der Club hatte am Samstag die Trennung von Manager Boban bekannt gegeben. Man habe den Kroaten ├╝ber das Ende des Vertrags unterrichtet und danke ihm f├╝r seine Arbeit in den vergangenen neun Monaten, schrieb der Verein, der aktuell nur auf Platz sieben in der Tabelle der Serie A steht. (dpa)

Das k├Ânnte Dich auch interessieren