Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

Bei RB Leipzig rollen die Bagger: Durchbruch durch den Wall begonnen

RB Leipzig startet die nächste Großbaustelle an der Red Bull Arena.

RB Leipzig startet die nächste Großbaustelle an der Red Bull Arena.
Copyright: RBlive

Am Donnerstag in der Länderspielpause startete bei RB Leipzig offiziell die nächste Bauphase mit dem „Baggerbiss“, bei dem auch der kaufmännische Leiter Matthias Reichwald und Vorstandsmitglied Ulrich Wolter zugegen waren.

RB Leipzig startet Umbau der Fan-Zugänge

Es ist der Startschuss zur größeren Umbaumaßnahme, mit der der Einlass in die Red Bull Arena einfacher gestaltet werden soll. Der große Wall vor dem Fansektor B erhält einen Durchbruch, sodass dort künftig ein zentraler Eingang entstehen kann, weitere Zuwege über den Damm werden ausgebaut. Über die Umbaumaßnahmen informiert RB Leipzig im „Bautagebuch“ auf einer eigene Seite.

(RBlive)

Das könnte Dich auch interessieren