Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Arsenal verleiht Emile Smith Rowe erneut

Emiel Smith Rowe wird vom FC Arsenal wieder verliehen.

Emiel Smith Rowe wird vom FC Arsenal wieder verliehen.
Copyright: imago/ Prime Media

Die halbjährige Leihe von Emile Smith Rowe war vor einem Jahr vielleicht der bislang merkwürdigste Transfer bei RB Leipzig. Der 19-jährige Londoner macht nun Station beim Zweitligisten Huddersfield Town, wie diese verkündeten.

Emile Smith Rowe bleibt auf der Durchreise

Für den FC Arsenal kam er in der laufenden Spielzeit in der ersten Mannschaft fünf mal zum Einsatz, einmal davon gegen Eintracht Frankfurt in der Europa League. Um mehr Spielpraxis zu sammeln, wechselt er nun für die Rückrunde zu Huddersfield Town in die zweite englische Liga.

Bei RB Leipzig war er unter Ralf Rangnick hauptsächlich seiner Reha nachgegangen, es gab keine Kaufoption und Smith Rowe sprach stets offen davon, zu seinem Heimatverein Arsenal zurückzukehren. Für die Sachsen absolvierte er schlussendlich nur 26 Minuten in der letzten Partie gegen Werder Bremen, davor kam er zwei Mal für nur eine Minute auf den Rasen.

(RBlive)

Das könnte Dich auch interessieren