Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

Compper-Vertrag verlängert sich automatisch

Marvin Compper und Ralf Rangnick, ein Duo, das sich schon lange kennt.

Marvin Compper und Ralf Rangnick, ein Duo, das sich schon lange kennt.

Dass sich der 2017 auslaufende Vertrag von Marvin Compper bei 25 Pflichtspieleinsätzen automatisch verlängert, berichtet der Kicker von heute. Compper selbst glaubt, dass er diese Marke erreichen kann: „Wenn ich meinen Job so weitermache wie bisher und meinen Körper in Form halte, dann werde ich auf die 25 Einsätze kommen.“

Allerdings denkt der 31-jährige Innenverteidiger von RB Leipzig auch schon über diese Zeit hinaus: „Es wäre natürlich gerade in meinem Alter schöner, wenn man noch einmal einen fixierten Vertrag über zwei, drei Jahre hätte.“ Das hält Ralf Rangnick durchaus für möglich: „Auch wenn er nicht auf die erforderlichen Pflichteinsätze kommt, ist es nicht ausgeschlossen, dass wir trotzdem aufeinander zugehen.“

Auf den bisherigen Saisonverlauf ist Marvin Compper „stolz“. Gerade in der Defensive mache man vieles gut: „Wir haben in den bisherigen Spielen nur ganz wenige leichte Fehler gemacht.“ Nicht verwunderlich, dass er die Bundesliga „gerade total genießt“.