Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

RB Leipzig bestätigt Bruno-Wechsel

In Belgien weiterhin ein Spieler mit gutem Ruf: Massimo Bruno.

In Belgien weiterhin ein Spieler mit gutem Ruf: Massimo Bruno.
Copyright: imago/Christian Schroedter

Schon gestern hatte der RSC Anderlecht bekanntgegeben, dass sie Massimo Bruno von RB Leipzig verpflichtet haben. Heute zog dann RB Leipzig nach und bestätigte den Transfer.

Bruno wird leihweise für ein Jahr nach Belgien wechseln. In Leipzig hat der 22jährige, offensive Mittelfeldspieler noch Vertrag bis 2019. Wie es mit Bruno dann im kommenden Sommer weitergeht, wird auch von seiner Entwicklung beim RSC Anderlecht abhängen.

Massimo Bruno spielte bereits bis 2014 beim RSC Anderlecht, bevor er über Salzburg nach Leipzig kam.

Das könnte Dich auch interessieren