Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

DAZN oder Sky? Wer die ersten sechs Bundesliga-Spiele von RB Leipzig live überträgt

DAZN und Sky haben die Bundesliga-Live-TV-Rechte untereinander aufgeteilt - nach klaren Regeln.

DAZN und Sky haben die Bundesliga-Live-TV-Rechte untereinander aufgeteilt - nach klaren Regeln.

In der Saison 2021/22 teilen sich der Streamingdienst DAZN und der Pay-TV-Sender Sky die Live-Rechte an der Fußball-Bundesliga. Für Fans bedeutet das: Wer alle Spieler seiner Mannschaft live sehen will, braucht zwei Abos.

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat die ersten sechs Spieltage der Saison bereits zeitgenau angesetzt. Damit ist auch klar, welcher Sender welche Spiele live zeigt. Denn die Aufteilung zwischen beiden ist klar geregelt.

RB Leipzig zunächst drei Mal in Folge live bei DAZN zu sehen

Sky zeigt samstags alle Partien (und die Konferenz). Freitag und Sonntag ist die Bundesliga dann exklusiv bei DAZN zu sehen. In "englischen Wochen" übernimmt Sky dienstags und mittwochs komplett. Die Montagspiele wurden bekanntlich abgeschafft.

Für RB Leipzig bedeutet das: An den ersten sechs Spieltagen überträgt drei Mal Sky und drei Mal DAZN live. Alle Spiele im Überblick:

  • 1. Spieltag: FSV Mainz 05 - RB Leipzig: 15.8. um 15.30 Uhr live bei DAZN
  • 2. Spieltag: RB Leipzig - VfB Stuttgart: 20.8. um 20.30 Uhr live bei DAZN
  • 3. Spieltag: VfL Wolfsburg - RB Leipzig: 29.8. um 17.30 Uhr live bei DAZN
  • 4. Spieltag: RB Leipzig - FC Bayern München: 11.9. um 18.30 Uhr live bei Sky
  • 5. Spieltag: 1. FC Köln - RB Leipzig: 18.9. um 18.30 Uhr live bei Sky
  • 6. Spieltag: RB Leipzig - Hertha BSC: 25.9. um 15.30 Uhr live bei Sky

Das DFB-Pokal-Erstrundenspiel von RB Leipzig beim Zweitligisten SV Sandhausen Anfang August (genauer Termin noch offen) wird sicher bei Sky übertragen. Sport1 und ARD haben zudem Optionen, Spiele im Free-TV zu zeigen. Welche das sind, steht aber noch nicht fest. (RBlive)