Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Amadou Haidara spielt im Achtelfinale des Afrika Cups

Amadou Haidara trifft zum 1:0 gegen Angola beim Afrika Cup.

Amadou Haidara trifft zum 1:0 gegen Angola beim Afrika Cup.
Copyright: imago/ZUMA Press

Amadou Haidara ist der letzte Spieler von RB Leipzig, der noch auf Länderspielreise ist. Am Montag, 8. Juli um 18 Uhr geht es gegen die Elfenbeinküste. Das Spiel wird live bei DAZN übertragen.

Achtelfinale gegen Elfenbeinküste nach Traumtor von Haidara gegen Angola

Mit der Auswahl von Mali hat sich der RB-Winterzeuzugang als Gruppenerster für das Achtelfinale qualifiziert. Dabei war ihm im letzten Gruppenspiel ein Traumtor zum 1:0-Sieg gegen Angola geglückt. Der nächste Gegner war 2015 zum letzten Mal Titelträger nach einem 9:8 i.E. gegen Ghana.

Nach seiner Knieverletzung, mit der er von Red Bull Salzburg zu RB Leipzig kam, war er in der Rückrunde der abgelaufenen Saison noch in neun Spielen zum Einsatz gekommen und erzielte ein Tor. In die Sommervorbereitung steigt anschließend an das Turnier erst nach dem Trainingslager in Seelfeld ein.

(msc)

Das könnte Dich auch interessieren