RB Leipzig

Alte Kontakte nach Rom: Bayer 04 steht kurz vor der Verpflichtung von RB-LeihspielerPatrik Schick

Von (RBlive/hen) 30.08.2020, 08:30
Einsatz gegen die neuen Kollegen? Patrik Schick im Spiel gegen Bayer 04
Einsatz gegen die neuen Kollegen? Patrik Schick im Spiel gegen Bayer 04 Imago/Christian Schroedter

Bayer 04 Leverkusen steht kurz vor einer Verpflichtung von RB Leipzigs Leihstürmer Patrik Schick. Das berichtet der Spartensender Sport1 und beruft sich auf Quellen aus dem Umfeld des Bundesligisten.

Rudi Völler macht's möglich?

Demnach soll der Werksklub bereit sein, die von der AS Roma geforderten 22 Millionen Euro für den Tschechen hinzublättern. Möglich macht es der Verkauf von Kai Havertz an den FC Chelsea für kolportierte 100 Millionen Euro. Und der Kontakt von Sportchef Rudi Völler, von 1987 bis 1992 Stürmer bei den Römern.

Bislang galt RB Leipzig als erste Adresse für den tschechischen Nationalspieler. Der Klub hatte Schick vorigen Sommer für ein Jahr geliehen, ist aber nicht bereit, die geforderte Kaufsumme zu zahlen.