RB Leipzig

Aufstellung von RB Leipzig gegen Hoffenheim: Vier Spieler fallen kurzfristig aus

Von (RBlive/ukr) 20.11.2021, 14:42
Müssen passen: Mohamed Simakan gegen Dani Olmo.
Müssen passen: Mohamed Simakan gegen Dani Olmo. imago images/Picture Point LE

RB Leipzig muss neben Yussuf Poulsen und Marcel Halstenberg bei der TSG Hoffenheim (15.30 Uhr) kurzfristig auf drei weitere Spieler verzichten. Abwehrspieler Mohamed Simakan ist erkältet, wie der Verein mitteilte.

Auch Amadou Haidara (Knöchelprellung) und Konrad Laimer (muskuläre Probleme) stehen nicht zur Verfügung. Dani Olmo sitzt zwar auf der Bank, hat aber muskuläre Probleme.

Trainer Jesse Marsch bietet trotz Simakans Ausfall eine Fünferkette auf. Lukas Klostermann rückt nach Verletzungspause direkt in die Startformation. Offensiv erhielten Dominik Szoboszlai und André Silva das Vertrauen. Stürmer Brian Brobbey sitzt ebenso zunächst auf der Bank wie Emil Forsberg.

Bei den Gastgebern fehlt Stürmer Andrej Kramaric wegen einer Kopfverletzung. Stattdessen stürmt Munas Dabbur.

TSG Hoffenheim gegen RB Leipzig: Die Aufstellungen

RB Leipzig: Gulacsi (C) – Klostermann, Orban, Gvardiol – Mukiele, Adams, Kampl, Angeliño – Szoboszlai, Nkunku – Silva.

TSG Hoffenheim: Baumann – Posch, Grillitsch, Vogt – Akpoguma, Raum, Geiger, Samassekou, Bebou, Rutter – Dabbur.