RB Leipzig

Flammenlook und gesprengte Ketten: RB Leipzig zeigt das neue Heimtrikot für die Saison 2020/21

Von Ullrich Kroemer 20.06.2020, 10:33
Gesprengte Ketten: So präsentierte RB Leipzig das neue Trikot.
Gesprengte Ketten: So präsentierte RB Leipzig das neue Trikot. RB Leipzig

RB Leipzig hat an diesem Samstagmorgen per Videoclip das Trikot für die kommende Saison präsentiert. Der Klub inszenierte den Launch passend zur Corona-Zeit als Videotelefonat. Der Claim für das neue Jersey lautet „Unchained to release the beast”, was soviel heißt wie „Von den Fesseln befreit, um das Biest loszulassen”.

RB Leipzig über das neue Trikot für 2020/21: „Dynamik, Kraft, Stärke, Mut und Erfolgshunger”

Das erste speziell für RB designte Nike-Trikot ist grundsätzlich schlicht gehalten. Auffällig sind die rot-gelben Streifen an den Seiten, die an züngelnde Flammen erinnern. Das Feuer-Motiv hat eher Motorsport-Anleihen als Fußballbezug, was aber zum Motorsport begeisterten Red-Bull-Konzern passt. RB bezeichnet das Element als „rote Blitze”, die durch „dynamische Linien” ergänzt werden, „die nach oben und in den Rückenbereich in Form zweier kraftvoller Flügel verlaufen. Das Design unterstreicht, wofür das Trikot und RB Leipzig stehen: Dynamik, Kraft, Stärke, Mut und Erfolgshunger.”

Im Nacken ist innen der Logo-Schriftzug „Die Roten Bullen“ mit der Leipziger Skyline eingearbeitet. „Dieses besondere Detail steht für ein starkes Teamgefühl und symbolisiert zudem die Verbindung zwischen Mannschaft und Fans und zur Stadt Leipzig”, erklärt RB.

„Starke Verbindung zwischen Mannschaft und Fans und zur Stadt Leipzig”: RB-Schriftzug mit Leipzig-Skyline auf der Innenseite des Trikots.
„Starke Verbindung zwischen Mannschaft und Fans und zur Stadt Leipzig”: RB-Schriftzug mit Leipzig-Skyline auf der Innenseite des Trikots.
RB Leipzig

Das Team wird das Trikot an diesem Samstag erstmals tragen. Am 27. Juni ist Verkaufsstart. Die stolzen Preise: 89,95 Euro (Erwachsene), 69,95 Euro (Kinder).

Das Auswärtstrikot, das Ausweichtrikot sowie ein Torwarttrikot werden später vorgestellt. Vermutlich wird es wie in dieser Saison auch ein Champions-League-Trikot geben. (RBlive/ukr)