Frust beim TestSimakans Schuh blieb im Zaun stecken

Von ukr 03.12.2022, 15:15
Hing fest: Simakan befreit seinen Schuh aus dem Gitter.
Hing fest: Simakan befreit seinen Schuh aus dem Gitter. (imago/Picture Point LE)

Als seine Hereingabe wieder von der aufmerksamen Abwehr des AC Horsens abgefangen wurde, reichte es Mohamed Simakan. RB Leipzigs Verteidiger trat beim Testspiel gegen Horsens (2:1) gefrustet in den Zaun, als sich RB beim Stande von 1:1 die Zähne an den kompakten Dänen auszubeißen schien (72.).

Die Stollen blieben zwischen den grünen Gittern, die das Nachwuchsstadion am Cottaweg umzäunen, hängen und Simakan hatte alle Mühe, die feststeckenden Töppen wieder zu befreien.

Simakans Tritt rüttelt RB wach

Vielleicht war die Szene ein Wachrüttler für die Leipziger. Kurz darauf legte Emil Forsberg Benjamin Henrichs den Treffer zum 2:1-Sieg auf (74.).

Da war die Welt auch für Mo Simakan wieder in Ordnung. Nach Spielschluss posierte er mit Torschütze Henrichs cool vor der Kamera.