RB Leipzig

„Haben ein paar Verletzungen”: Klostermann fällt bei RB Leipzig gegen Fürth aus, Haidara fraglich

Von (RBlive/ukr) 20.10.2021, 10:20
Amadou Haidara (RB Leipzig, 08) nach dem Spiel, FRA, Paris Saint-Germain / PSG vs. RB Leipzig, UEFA Champions League - G
Amadou Haidara (RB Leipzig, 08) nach dem Spiel, FRA, Paris Saint-Germain / PSG vs. RB Leipzig, UEFA Champions League - G imago images/Eibner

Lukas Klostermann musste nach seinem Versuch, das 2:2 gegen PSG zu verhindern, lange auf dem Platz behandelt werden. Kurz darauf musste er für Josko Gvardiol ausgewechselt werden.

„Kleiner Riss im Oberschenkel” bei Klostermann

„Wir haben ein paar Verletzungen, Lukas Klostermann hat einen hoffentlich nur kleinen Riss im Oberschenkel”, sagte Trainer Jesse Marsch. Es ist davon auszugehen, dass der Trainer eine Muskelverletzung meinte. Der Verein teilte mit, dass eine strukturelle Verletzung befürchtet werde. Damit fehlt der Abwehrallrounder, der am Dienstag Messi lange gut in Schach hielt, zumindest am Samstag gegen Fürth (15.30 Uhr).

Auch Amadou Haidara musste verletzt ausgewechselt werden, nachdem er einen Pferdekuss in den Oberschenkel bekommen hatte. Doch der Malier hat nur eine Prellung. Ob er gegen Fürth spielen kann, ist jedoch fraglich. Noch offen ist ebenso, ob Dani Olmo wieder ins Team zurückkehren kann. Der Spanier war nicht mit in Paris und soll spätestens gegen Babelsberg im Pokalspiel wieder auflaufen.