RB Leipzig

Kluivert unterschrieb schon 2018 fast bei RB Leipzig

Von (RBlove/msc) 05.10.2020, 12:07
Justin Kluivert ist nicht zum ersten Mal in Leipzig.
Justin Kluivert ist nicht zum ersten Mal in Leipzig. imago/Insidefoto

Am Sonntag wurde bekannt, dass sich RB Leipzig intensiv um die Dienste von Justin Kluivert, Außenstürmer von der AS Rom bemüht. Der Medizincheck des 21-Jährigen wird in diesen Stunden wie erwartet durchgeführt. Für Kluivert ist es gar nicht der erste Besuch in Leipzig, berichtet die Bild-Zeitung.

Für 1 Million Euro Leihgebühr dürfte er noch am Montag unterschreiben, bevor das Transferfenster des Sommers schließt. Aus dem Penta-Hotel ging es zuvor zur Untersuchung in den Helios-Kliniken und am Cottaweg. Am Rande des Termins verriet er, dass er beinahe schon vor zwei Jahren bei RB gelandet wäre. "Ich war schon 2018 hier, habe mir das Trainingszentrum angesehen. Da ging es darum, ob ich nach Leipzig gehe oder nach Rom", zitiert ihn die Bild-Zeitung.