RB Leipzig

„Können besten Saisonstart hinlegen”: Julian Nagelsmann will eigenen Rekord bei RB Leipzig knacken

Von (RBlive/ukr) 30.10.2020, 15:22
Jubel-Kolonne: RB Leipzig will seine überragende Bilanz in Mönchengladbach ausbauen.
Jubel-Kolonne: RB Leipzig will seine überragende Bilanz in Mönchengladbach ausbauen. imago/Christian Schroedter

Die höchste Niederlage der Vereinsgeschichte – und auch für ihn persönlich als Profitrainer – hat RB-Trainer Julian Nagelsmann am Mittwoch beim 0:5 in Manchester hinnehmen müssen. In der Bundesliga will er nun wieder positive Rekorde aufstellen. Vor dem Topspiel bei Borussia Mönchengladbach gab der RB-Coach das Ziel aus: „Wir können mit 16 von 18 Punkten den besten Saisonstart der Klubgeschichte hinlegen.”

Mut macht Nagelsmann dafür folgende Statistik: Noch vor dem FC Bayern hat RBL die meisten Torschüsse abgegeben (95). Allein gegen Hertha im letzten Ligaspiel waren es 29. Allerdings, schränkte Nagelsmann ein, hat der Klub bislang auch die meisten Großchancen vergeben.

RB Leipzig ist der Angstgegner von Borussia Mönchengladbach

Den bisherigen in der Vorsaison aufgestellten Startrekord von 13 Punkten in den ersten sechs Spielen hat das Team bereits eingestellt. Schon ein Punkt in Gladbach würde also für die neue Bestmarke genügen. Für die Elf vom Niederrhein ist RBL Angstgegner. In den bisherigen acht Patien gewann Leipzig fünf Mal und spielte drei Mal unentschieden. In Mönchengladbach konnten die Sachsen bislang immer gewinnen.

In der ersten Bundesliga-Saison der Leipziger 2016/17 hatte der damalige Aufsteiger aus den ersten sechs Partien zwölf Punkte geholt und war bis zum 14. Spieltag gegen den FC Ingolstadt ungeschlagen geblieben. Die längste ungeschlagene Serie datiert jedoch aus der Saison 2018/19, als RB nicht sonderlich gut startete, aber dann 15 Begegnungen hintereinander ohne Niederlage blieb. Die längste Siegesserie von acht gewonnenen Matches legte RB ebenfalls in der Premierensaison hin.

Weitere Rekorde von RB Leipzig hat BuliBox gesammelt.

Bundesliga-Saisonstarts von RB Leipzig nach sechs Spieltage:

  • 2019/20: 13 Punkte
  • 2018/19: 11 Punkte
  • 2017/18: 10 Punkte
  • 2016/17: 12 Punkte