RB Leipzig

Matheus Cunha bei der Wahl zum Tor des Monats

20.08.2018, 21:30
Matheus Cunha traf für RB Leipzig gegen BK Häcken.
Matheus Cunha traf für RB Leipzig gegen BK Häcken. imago/Bildbyran

Der Neuzugang aus Brasilien hatte sich mit seinem Treffer gegen BK Häcken gleich mal etwas Aufmerksamkeit verschafft.

Traumtor zum Einstand gegen BK Häcken

Einen Angriff von RB Leipzig konnte BK Häcken nur mit einem missglückten Kopfball aus dem Strafraum befördern. Der Klärungsversuch landete jedoch beim technisch beschlagenen Cunha, der die Kugel mit Rücken zum Tor annehmen konnte. Aus der Drehung heraus den gegnerischen Kasten anvisiert und den Ball locker ins rechte obere Ecke geschlenzt – ein Einstand nach Maß für Cunha. Bei der Abstimmung zum Tor des Monats Juli muss er sich nun gegen Manfred Starke, Marcel Risse, Marvin Wanitzek und Felix Lohkemper durchsetzen.