RB Leipzig

RB Leipzig stellt Nationalspieler für Länderspielpause ab

14.03.2017, 16:42
Stefan Ilsanker, Marcel Sabitzer und Oliver Burke werden in der Länderspielpause im Einsatz sein.
Stefan Ilsanker, Marcel Sabitzer und Oliver Burke werden in der Länderspielpause im Einsatz sein. imago

RB Leipzig muss zur Zeit noch auf Yussuf Poulsen verzichten, der sich nach der Länderspielpause wieder einsatzbereit sieht. Im Mannschaftstraining wird er dabei ein paar Gesichter verzichten vermissen.

Marcel Sabitzer und Stefan Ilsanker mit Österreichen gegen Moldawien

Wie erwartet stehen Marcel Sabitzer und Stefan Ilsanker beim WM-Qualifikationsspiel der österreichischen Nationalmannschaft gegen Moldawien im Kader. Anschließend testet die Elf von Marcel Koller gegen Finnland. Außerdem feiert der Schalker Neuzugang Guido Burgstaller sein Debut. Ingsgesamt spielen 13 der nominierten Österreicher in der deutschen Bundesliga.

Oliver Burke mit Schottland gegen Slowenien

Außerdem kann sich Oliver Burke in der Länderspielpause auf einen Einsatz freuen. Sofern Nationaltrainer Gordon Strachan ihm am 26. März gegen Slowenien vertraut. Zuletzt musste er beim Derby gegen die Englänger 90 Minuten auf der Bank zusehen. Bisland durfte er drei Mal für Schottland ran, erzielte dabei aber noch kein Tor.