Österreicher fehlt verletztWird Konrad Laimer zum Rückspiel bei Real Madrid wieder fit?

Von RBlive Aktualisiert: 15.09.2022, 12:47
Konrad Laimer wird RB Leipzig noch einige Woche lang fehlen.
Konrad Laimer wird RB Leipzig noch einige Woche lang fehlen. (Foto: imago/Contrast)

Mit einer Knöchelverletzung fällt Konrad Laimer bei RB Leipzig aus. Bislang war die Dauer der Zwangspause für den Österreicher aber unklar. Nun nennt "Sky" eine konkrete Zeitspanne.

Laut Sky-Reporter Philipp Hinze wird Laimer seinem Klub "bis zu sechs Wochen" fehlen. Auch die LVZ nennt diesen Zeitraum.

Erlitten hatte der Mittelfeld-Abräumer die Blessur beim 3:0-Sieg gegen Borussia Dortmund. Das Champions-League-Spiel bei Real Madrid (0:2) am Mittwoch verpasste Laimer ebenso wie die kommende Woche anstehenden Nations-League-Partien mit Österreichs Nationalteam.

Geht die "Sky"-Rechnung auf, könnte Laimer eventuell beim Rückspiel gegen Real Madrid am 25.10. wieder eine Option für Trainer Marco Rose sein. Das ist aber noch alles andere als sicher. Anschließend stehend die Duelle gegen Bayer Leverkusen (29.10.) und bei Schachtjor Donezk (2.11.) an.

Verpassen würde Laimer aber mindestens noch fünf Ligaspiele, zwei Champions-League-Partien sowie das DFB-Pokal-Zweitrundenduell gegen den Hamburger SV.