RB Leipzig

Trainingsplan von RB Leipzig: Eine Einheit öffentlich

Von (RBlive)
24.02.2020, 18:03
Der Chef und sein Co: Julian Nagelsmann und Robert Klauß.
Der Chef und sein Co: Julian Nagelsmann und Robert Klauß. imago/opokupix

Julian Nagelsmann hat seinen Spielern nach dem überzeugenden 5:0 auf Schalke einen Tag mehr freigegeben als gewohnt. Langes Wochenende bei RB. Außer für den Trainer. „Als Trainer hast du nicht so viel Bedarf. Ich bin ganz normal in Leipzig in meinem Büro, bereite die Spiele und die Trainingseinheiten vor”, sagte der RB-Chefcoach.

Nagelsmann zum Training von RB Leipzig: „Paar inhaltliche Themen, nicht nur Gegnervorbereitung”

So beginnt der Tabellenzweite der Fußball-Bundesliga erst am Mittwoch wieder mit dem Training. Dann findet am Cottaweg ab elf Uhr die einzige öffentliche Einheit der Woche statt. Fans und Reporter dürfen die komplette Trainingszeit zuschauen. Nagelsmann freute sich über die stressfreie Trainingswoche: „Wir werden ein paar inhaltliche Themen machen, nicht nur Gegnervorbereitung.”

Ab Donnerstag lässt der 32-Jährige wie gewohnt im Verborgenen üben. Am Freitagmittag findet voraussichtlich die Pressekonferenz vor dem Spitzenspiel gegen den Tabellenfünften Bayer 04 Leverkusen (fünf Punkte Rückstand) statt (Sonntag, 15.30 Uhr).