1. RB Leipzig News
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Winners Osawe: Marco Rose über RB-Talent und Vergleiche mit Xaver Schlager

Mit Deutschland im U17-WM-FinaleMarco Roses "besonderer Blick" auf RB-Top-Talent Winners Osawe

Von RBlive/dpa 02.12.2023, 06:00
Winners Osawe von RB Leipzig steht mit Deutschlands U17 im WM-Finale. Beim Halbfinal-Sieg gegen Argentinien spielte das Talent im Mittelfeld durch.
Winners Osawe von RB Leipzig steht mit Deutschlands U17 im WM-Finale. Beim Halbfinal-Sieg gegen Argentinien spielte das Talent im Mittelfeld durch. (Foto: imago/MIS)

Wenn Deutschlands U17-Junioren am Samstag im WM-Finale gegen Frankreich (13 Uhr live bei RTL und skysport.de) nach dem Titel greifen, schaut auch Marco Rose zumindest mit einem Auge hin. Denn in Winners Osawe steht ein Talent von RB in der deutschen Auswahl, das es dem Profitrainer angetan hat.

Osawe ist 17 Jahre alt und spielt im zentralen defensiven Mittelfeld. Bei der WM in Indonesien rotierte er zwischen Startelf und Einwechselrolle, spielte beim Halbfinalsieg gegen Argentinien aber durch. Mit der DFB-Auswahl holte er in diesem Jahr bereits den EM-Titel, nun soll der nächste Coup gelingen.

"Wir haben einen besonderen Blick auf ihn", adelte Rose den Youngster, der schon mehrfach im Profitraining mit dabei war. ". Er ist ein ruhiger, introvertierter Typ, sehr laufstarker, ein guter Fußballer", beschreibt Rose den Deutsch-Nigerianer.

Winners Osawe bei RB Leipzig: "In vielen Teilbereichen noch viel Luft nach oben"

Den ganz schnellen Sprung zu den Profis traut der Coach dem Talent aber nicht zu. "Er hat in vielen Teilbereichen noch viel Luft nach oben, um dann tatsächlich ganz oben bei uns anzukommen", sagte Rose über Osawe, der zuletzt Xaver Schlager als sein Vorbild im RB-Team nannte.

Dass Osawe tatsächlich mal auf Schlagers Niveau spielen könnte, hält Rose für möglich. "Winners ist sogar noch ein Stück dynamischer, Xaver ist der feinere Fußballer", vergleicht der RB-Trainer: "An dem Punkt holen wir Winners ab und wollen uns entwickeln: Sauberer, klarer und dominanter werden mit Ball."

>>> Lesen Sie hier: Diese beiden RB-Talente nimmt Marco Rose mit ins Trainingslager

Für RB ist Winners Osawe ein Kandidat für die Reise ins Trainingslager nach La Manga. "Vielleicht können wir ihn ja mitnehmen, um an diesen Dingen zu arbeiten", sagte Rose.

U17-Junioren werden nach WM-Finale in Frankfurt empfangen

Zunächst soll sich der 1^7-Jährige aber auf das WM-Endspiel am Samstag konzentrieren. "Ein Finale ist immer etwas ganz Besonderes, ein Titelgewinn bleibt für immer", sagte Rose: "Wir hoffen alle, dass sie sich belohnen. Wir drücken die Daumen."

Live verfolgen kann Marco Rose das Endspiel in Surakarta aber nicht: Um 15.30 Uhr sind seine RB-Profis im Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim gefordert. Beim Halbfinale, so verriet es der Trainer, hatten er und sein Team noch an Tablets und Handys mitgefiebert.

Für Winners Osawe geht es nach dem Endspiel nicht direkt zurück nach Leipzig. Das U17-Nationalteam von Trainer Christian Wück wird am kommenden Montag in Frankfurt am Main empfangen. Dies gelte sowohl im Erfolgsfall als auch bei einer Niederlage im Endspiel, wie der DFB am Freitag mitteilte. Der Empfang ist am DFB-Campus geplant und soll bereits um 9 Uhr beginnen.