Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

Abzeichen und Shirt RB Leipzig bringt Fußballschule ins Vogtland

RB-Maskottchen Bulli

RB-Maskottchen Bulli

Der Kreissportbund Vogtland empfängt in den Sommerferien erstmals die Fußballschule von RB Leipzig im Vogtland. An fünf Tagen, vom 27. bis 31. Juli, lädt der Bundesligist zum Fußballcamp bei der Spielvereinigung Heinsdorfergrund ein, wie die Freie Presse berichtet.

Teilnahme kostet 139 Euro

Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren können dort wie Nachwuchsprofis trainieren und die Leipziger Trainingsmethoden kennenlernen. Von früh bis Nachmittag gibt es neben dem täglichen Training ein Paket mit Trikot, Hose und Stutzen geschenkt. On top vergibt der Bundesligist das RB-Fußballabzeichen.

Die Teilnahme kostet 139,00 Euro für Training, Mittagessen, Getränke und Ausstattung. Im August (17. bis 21. August) ist die RB-Fußballschule dann beim FSV Treuen zu Gast. Das Vogtland und die angrenzenden Regionen sind die Heimat der Profiklubs aus Zwickau, Aue und des Chemnitzer FC. (RBlive)