Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte pr├╝fen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht f├╝r Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden f├╝r Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verf├╝gbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verf├╝gung:  ↻ Aktualisieren

Fairness-Tabelle RB Leipzig kassierte nur 29 Gelbe Karten

Seltenheitswert: Dayot Upamecano von RB Leipzig wird verwarnt.

Seltenheitswert: Dayot Upamecano von RB Leipzig wird verwarnt.

Gerade erst gab es in der Bundesliga eine gro├če Diskussion um Gelbe Karten, nachdem Alassane Plea von Borussia M├Ânchengladbach im Spiel gegen RB Leipzig mit Gelb-Rot vom Platz musste.

Mehr Gelbe Karten f├╝r die Bundesliga 

Seit einer Regelneuerung greifen Schiedsrichter h├Ąrter gegen Meckern und Reklamieren durch. Dabei sind die Bundesligisten vergleichsweise fair: Innerhalb Europas f├╝nf Top-Ligen schafften es 13 deutsche Mannschaften in die Tabelle der wenigsten Verwarnungen. RB Leipzig liegt weit vorne im Ranking, das Spox errechnete. Elf franz├Âsische Teams und sieben englische sind unter den Top 32, aus Italien und Spanien kein einziges. Real Sociedad (43 Gelbe Karten) und Udinese (47) sind hier die fairsten Mannschaften.

RB Leipzig europaweit auf Platz vier bei Gelben Karten

Gemeinsam mit zwei weiteren Bundesligisten landet die Mannschaft von Julian Nagelsmann mit 29 Gelben Karten auf Platz vier: SC Freiburg und Bayer Leverkusen wurden ebenso selten verwarnt. Noch weniger sammelten nur Leicester City (25), FC Liverpool (24) und Borussia Dortmund (19).

Die wenigsten Gelben Karten aus Europas Top-5-Ligen

  1. Borussia Dortmund (19)
  2. FC Liverpool (24)
  3. Leicester City (25)
  4. RB Leipzig (29)
  5. SC Freiburg (29)
  6. Bayer Leverkusen (29)
  7. SCO Angers (34)
  8. Olympique Nimes (34)
  9. FC Augsburg (35)
  10. FC Schalke (36)
  11. VfL Wolfsburg (36)
  12. Olympique Lyon (37)
  13. FC Toulouse (37)
  14. Stade Brest (38)
  15. Brighton Hove & Albion (38)
  16. FC Southampton (38)
  17. Eintracht Frankfurt (38)
  18. FC Dijon (38)
  19. Wolverhampton Wanderers (38)
  20. Bayern M├╝nchen (38)
  21. Newcastle United (39)
  22. Stade Reims (40)
  23. FC Nantes (40)
  24. TSG 1899 Hoffenheim (40)
  25. Racing Strasbourg (40)
  26. Crystal Palace (41)
  27. Hertha BSC (42)
  28. SC Amiens (42)
  29. FC Metz (43)
  30. Paris St.-Germain (43)
  31. FSV Mainz 05 (43)
  32. Union Berlin (43)

(RBlive/msc)

Das k├Ânnte Dich auch interessieren