Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Simon Rolfes besucht RB-Zugang Papadopoulos

Leverkusener Kumpels: Kyriakos Papadopoulos und Simon Rolfes

Leverkusener Kumpels: Kyriakos Papadopoulos und Simon Rolfes

Ex-Nationalspieler Simon Rolfes hat sich das Vormittagstraining von RB Leipzig angeschaut. Der langjährige Leverkusener nahm das Trainingsgelände am Cottaweg genau in Augenschein, hielt alles per Handykamera fest. Der Hauptgrund von Rolfes‘ Besuch war aber ein anderer.

Der 34-Jährige besuchte seinen Kumpel Kyriakos Papadopoulos, der in der vergangenen Woche von RB Leipzig verpflichtet worden war. Beide hatten gemeinsam für Bayer Leverkusen gekickt.

Rolfes arbeitet derzeit als Experte für das ZDF, betreibt eine Spielerberatungsagentur, ist Vorstand Und Investor beim Torlinientechnologie-Unternmehmen Goal Impact und studiert Sportmanagement. Erstaunlich, dass da noch Zeit bleibt, um „Papa” zu besuchen.