Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

Vor Auftritt in Leipzig: Benfica müht sich im Pokal

Hartes Stück Arbeit: Benfica Lissabon hatte Probleme im Pokal.

Hartes Stück Arbeit: Benfica Lissabon hatte Probleme im Pokal.

Benfica Lissabon hat vor der Champions-League-Partie bei RB Leipzig nur mit viel Mühe ein peinliches Pokal-Aus vermieden. Der portugiesische Fußball-Rekordmeister gewann am Samstag in der vierten Pokalrunde beim Zweitliga-Kellerklub FC Vizela nach einem 0:1-Rückstand noch mit 2:1 (0:1) und erreichte das Achtelfinale. Carlos Vinicius erzielte kurz vor Schluss den Siegtreffer (87.).

Am vorletzten Gruppenspieltag in der Champions League reicht den Leipzigern am Mittwoch (21 Uhr) zu Hause ein Punkt gegen Benfica für den Einzug in die K.o.-Phase. (RBlive/dpa)