Torhüterin bleibt an Bord

RB verlängert Vertrag mit Gina Schüller

Von Thomas 20.06.2022, 19:31
Gina Schüller bleibt bei RB Leipzig.
Gina Schüller bleibt bei RB Leipzig. IMAGO / Eibner

RB Leipzig und Torhüterin Gina Schüller gehen weiter den gemeinsamen Weg in der 2. Frauen-Bundesliga. Der Dritte der abgelaufenen Saison verlängerte den Vertrag mit der 21-Jährigen um ein weiteres Jahr, wie einer Vereinsmitteilung auf Facebook zu entnehmen ist.

RB Leipzig verpflichtet neuen Coach

Die Torfrau aus Reichenbach im Vogtland kam in der vergangenen Saison zu elf Einsätzen zwischen den Pfosten des Aufstiegsaspiranten (23 Gegentore). Mehr als ihre Konkurrentinnen Carina Schlüter und Stella Busse (je acht Einsätze).

Schlüter ist inzwischen zum österreichischen Meister aus St. Pölten gewechselt. RB Leipzig hat den Weggang mit der Schweizer Torhüterin Elvira Herzog, die von Erstligist 1. FC Köln nach Leipzig kommt, kompensiert. Wie die Torhüterinnen-Hierarchie kommendes Jahr - dem ersten unter dem neuen Coach Saban Uzun - aussehen wird, ist noch offen.