Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Ein Angebot von Dumont Newsnet Logo

Abwehrsorgen bei RB Leipzig werden größer: Willi Orban fällt bis Ende der Hinrunde aus

RB Leipzig muss länger auf Willi Orban verzichten.

RB Leipzig muss länger auf Willi Orban verzichten.
Copyright: imago images / regios24

Eigentlich hatte man bei Willi Orban nach einer Kniereizung schon Entwarnung gegeben mit einer schnellen Rückkehr ins Training und in die Mannschaft gerechnet. Wie RB Leipzig nun mitteilt, fällt der Kapitän allerdings für den Rest der Hinrunde aus.

Willi Orban fehlt RB Leipzig nach Eingriff für mehrere Wochen

Orban musste sich demzufolge einer Arthroskopie unterziehen, bei der ihn ein freies Gelenkkörperchen im Knie enfernt wurde. Zuvor hatte der 27-Jährige bereits der Natioalmannschaft für das entscheidende EM-Qualifikationsspiel gegen Wales abgesagt. Für Orban ist das die längste Ausfallzeit seiner Profi-Karriere überhaupt. Das einzige Mal, dass er bisher für mehrere Spiele am Stück verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stand, war in der Schlussphase der Saison 2016/2017, als er im ersten RB-Bundesligajahr Probleme mit dem Sprunggelenk hatte.

Neben Orban fallen aktuell bei RB Leipzig mit Nordi Mukiele, Ibrahima Konaté und Marcel Halstenberg drei weitere Abwehrspieler aus. Konaté hatte bereits erklärt, dass ein Einsatz gegen Köln nach der Länderspielpause unwahrscheinlich ist. Für Mukiele dürfte die Partie nach seinem Muskelfaserriss auch zu früh kommen. Halstenberg sollte nach der Länderspielpause dagegen wieder zur Verfügung stehen.

(RBlive/ mki)

Das könnte Dich auch interessieren