Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

Aufstellung gegen Hannover: Nur eine Änderung im RB-Kader

Startelfeinsatz für Matheus Cunha.

Startelfeinsatz für Matheus Cunha.

RB Leipzig setzt in Hannover weitgehend auf die Sieger-Elf vom 4:0 in Düsseldorf. Für den erkälteten Timo Werner steht Matheus Cunha zum dritten Mal in der Bundesliga in der Startelf.

Bruma schaffte es immerhin in den Kader. Und auch Emil Forsberg sitzt nach seinen ersten 15 Minuten in Düsseldorf nach seiner langen Verletzungspause zunächst wieder auf der Bank.

Hannovers neuer Trainer Thomas Doll ändert bei seiner Premiere gleich sechs Positionen in der Startelf. Im 4-2-3-1 spielen Korb, Walace, Schwegler, Muslija, Asano und Jonathas anstelle von Wimmer, Bakalorz, Fossum, Ostrzolek, Sarenren Bazee und Weydandt.

Aufstellungen Hannover 96 vs. RB Leipzig

Hannover 96:


RB Leipzig: Gulacsi – Klostermann, Konaté, Orban, Halstenberg – Adams, Demme, Laimer – Sabitzer, Cunha, Poulsen.

Verfolgen Sie das Spiel von RB Leipzig bei Hannover 96 hier im RBlive-Ticker.

Das könnte Dich auch interessieren