Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

Fix kuriert: Ilsanker steigt ins Training ein

Trainingsstart für Stefan Ilsanker

Trainingsstart für Stefan Ilsanker

Auch Stefan Ilsanker ist bei RB Leipzig in die Vorbereitung auf die Rückrunde eingestiegen. Der mit 29 Jahren älteste Spieler im RB-Kader hatte zum Trainingsauftakt am Freitag wegen einer Erkältung gefehlt. Nun war er am Samstag schon wieder beim Teamtraining dabei.

Kampl hat in Fußballschuhen noch Schmerzen

Konrad Laimer fehlte wegen Übelkeit weiterhin, Kevin Kampl trainierte wegen eines schmerzhaften Bruchs des kleinen Zehs individuell in der Akademie. Der Spielmacher soll noch die gesamte kommende Woche individuell belastet werden, weil er in Fußballschuhen noch Schmerzen verspürt und so noch nicht mit dem Team trainieren kann.

Neben dem Duo fehlten nur Neuzugang Amadou Haidara (Kreuzbandriss) und Emil Forsberg (Symphyseproblematik im Leisten-/Schambeinbereich) im Training. Sonst sind derzeit alle Spieler einsatzfähig. (rblive/ukr)

Das könnte Dich auch interessieren