RB Leipzig

Aufstellung von RB Leipzig gegen Hertha: Startelf-Debüt für Hwang, Upamecano und Forsberg fehlen

21.02.2021, 14:40
Erster Startelfeinsatz in der Bundesliga für RB Leipzig: Hee-chan Hwang.
Erster Startelfeinsatz in der Bundesliga für RB Leipzig: Hee-chan Hwang. imago/Karina Hessland

RB Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann vertraut Stürmer Hee-chan Hwang gegen Hertha BSC (15.30 Uhr) zum ersten Mal in der Bundesliga einen Platz in der Startelf an. Der Angreifer stürmt neben Yussuf Poulsen. Alexander Sörloth sitzt zunächst nur auf der Bank. „Wir wollen mehr Tiefe im Spiel haben als zuletzt”, erklärte Nagelsmann.

Halstenberg und Orban neu im Team bei RB Leipzig

In der Abwehr müssen die Leipziger auf Dayot Upamecano verzichten, der nach dem Spiel gegen Liverpool leichte Knieprobleme hatte. Für Upamecano rücken Marcel Halstenberg und Willi Orban ins Team, der Upamecanos Position zentral in der Dreierkette übernehmen wird.

Christopher Nkunku, Justin Kluivert und Lazar Samardzic sind Alternativen für offensive Wechsel.

Verfolgen Sie das Spiel bei uns im Liveticker.

Spielmacher Emil Forsberg wurde anders als erhofft nicht rechtzeitig fit, ebenso wie Kevin Kampl. Zudem muss RB auf Konrad Laimer und Neuzugang Dominik Szoboszlai verzichten:

Zwei Startelfdebüts: Hertha überrascht mit seiner Aufstellung

Die Hertha beginnt erstmals mit Neuzugang Sami Khedira und mit Trainersohn Marton Dardai. Der Innenverteidiger macht sein drittes Bundesligaspiel, ebenfalls das erste von Beginn an. Auch Klünter und Leckie waren nicht in der Startelf erwartet worden.

Hertha BSC gegen RB Leipzig: Die Aufstellungen

RB Leipzig: Gulacsi – Klostermann, Orban, Halstenberg – Adams, Sabitzer – Haidara, Olmo, Angeliño – Hwang, Poulsen. 

Hertha BSC: Jarstein – Klünter, Stark, Dardai, Mittelstädt – Khedira, Tousart – Leckie, Matheus Cunha, Lukebakio – Piatek.