RB Leipzig

Aufstellung gegen Werder: Poulsen und Kluivert bei RB Leipzig in der Startelf

Von (RBlive/ukr) 12.12.2020, 14:38
Jubelten bereits am Dienstag gemeinsam: Justin Kluivert und Yussuf Poulsen.
Jubelten bereits am Dienstag gemeinsam: Justin Kluivert und Yussuf Poulsen. imago/Sven Simon

RB Leipzig tauscht das Personal gegen Werder Bremen im Vergleich zum 3:2 gegen Manchester auf vier Positionen. In der Abwehr rücken wie erwartet Dayot Upamecano und Marcel Halstenberg zurück in die Mannschaft.

Im offensiven Mittelfeld ersetzt der formstarke Justin Kluivert den angeschlagenen, frisch gebackenen Vater Christopher Nkunku. Und im Sturmzentrum darf Yussuf Poulsen mal wieder von Beginn an ran, über den Trainer Julian Nagelsmann gesagt hatte, dass er zuletzt taktisch nicht ins Konzept gepasst hatte.

Pause für Angeliño und Konaté

Nagelsmann hatte bereits angekündigt, dass die Vielspieler Angeliño und Ibrahima Konaté wegen erhöhten Belastungswerten im Körper eine Pause benötigen.

Zudem fehlen neben den Langzeitverletzten Konrad Laimer, Lukas Klostermann und Benjamin Henrichs auch der mit dem Coronavirus infizierte Youngster Lazar Samardzic sowie der noch immer an den Nachwehen der Covid-Infektion laborierende Hee-chan Hwang.

Werder Bremen muss auf Davie Selke, Niclas Füllkrug und den im Sommer von RB Leipzig umworbenen Milot Rashica verzichten.

RB Leipzig gegen Werder Bremen: Die Aufstellungen

RB Leipzig: Gulacsi – Mukiele, Orban, Upamecano, Halstenberg – Haidara, Kampl, Sabitzer – Olmo, Kluivert – Poulsen.

SV Werder Bremen: Pavlenka – Gebre Selassie, Toprak, Friedl, Augustinsson – Groß, Bittencourt, Möhwald, M. Eggestein, Schmid – Sargent.