RB Leipzig

Leihe fix: Hee-chan Hwang wechselt von RB Leipzig zu den Wolverhampton Wanderers

Von (RBlive/ukr) 29.08.2021, 17:28
Kein Fortune in Leipzig: Hee-chan Hwang.
Kein Fortune in Leipzig: Hee-chan Hwang. imago/motivio

Wolves statt Wölfe: RB Leipzig verleiht Hee-chan Hwang zu den Wolverhampton Wanderers in die Premier League nach England. Das verkündete RB kurz vor dem Start des Bundesligaspiels beim VfL Wolfsburg. Der Vorjahres-13. verpflichtet den RB-Stürmer zunächst für ein Jahr und hat dann eine Kaufoption für etwa 15 Millionen Euro auf den schnellen Südkoreaner.

Wolverhampton hat nach zwei Spielen noch keinen Punkt auf dem Konto, zwei verletzte Flügelspieler und spielt zur Stunde gegen Manchester United.

Durch das Überangebot im Sturm wäre Hwang bei RB Leipzig auch unter dem neuen Trainer Jesse Marsch kaum zum Zuge gekommen. Hwang war zwar stets engagiert, doch seine Zeit in Leipzig blieb unglücklich und unerfüllt. Angefangen von seiner langwierigen Corona-Erkrankung bis zur Enttäuschung im DFB-Pokalfinale, als er in der Startelf stand, den Erwartungen aber nicht standhielt.