RB Leipzig

RB Leipzig bei Tottenham Hotspur: Der Zeitplan für die Champions-League-Reise

Von (RBLive/ukr)
18.02.2020, 14:18
Handgepäck verstaut: Yussuf Poulsen (Archivfoto).
Handgepäck verstaut: Yussuf Poulsen (Archivfoto). imago/Picture Point LE

Am Mittwochabend steht für RB Leipzig das Hinspiel im Champions-League-Achtelfinale beim englischen Spitzenklub Tottenham Hotspur in London an. Wir zeigen, wie der Zeitplan rund um das Spiel aussieht.

Das komplette Team von RB Leipzig, Presse und VIP-Gäste fliegen am Dienstag um 13 Uhr per Chartermaschine nach London. Etwa 14.30 Uhr deutscher Zeit landet der Flieger auf dem Flughafen London-Stansted.

Ungewöhnlich früh, bereits um 14 Uhr, findet die internationale Pressekonferenz mit Tottenham-Trainer José Mourinho und einem Spieler im Trainingszentrum von Tottenham statt. Ab 16 Uhr wird der Premier-League-Klub dort sein Abschlusstraining abhalten.

Ankunft von RB in Leipzig in den frühen Morgenstunden

RB Leipzig hält seine Pressekonferenz um 18.45 Uhr im Tottenham Hotspur Stadium ab. Dort absolviert das Team dann auch ab 19.30 Uhr sein Abschlusstraining.

Am Mittwoch nach dem Achtelfinal-Hinspiel fliegt RB Leipzig noch in der Nacht zurück nach Leipzig. Die Maschine zurück geht 0.55 Uhr ab Stansted und landet gegen 2.45 Uhr in Leipzig.

RBlive ist ab Dienstag in London vor Ort und berichtet ausführlich über das bislang größte internationale Spiel der Klubgeschichte.