Transfer fix!

RB Leipzig verpflichtet Abdou Diallo von PSG

Von Thomas Fritz Aktualisiert: 01.09.2022, 17:55
Abdou Diallo wird mindestens für ein Jahr Leipziger.
Abdou Diallo wird mindestens für ein Jahr Leipziger. IMAGO / Sven Simon

RB Leipzig ist bei der Suche nach Verstärkung für die dezimierte Hintermannschaft fündig geworden. Abdou Diallo wechselt leihweise von Paris Saint-Germain für ein Jahr an den Cottaweg, wie der Klub am Donnerstag bestätigte.

Der 26 Jahre alte Ex-Mainz- und Ex-BVB-Profi soll den Ausfall von Lukas Klostermann kompensieren, der mit einer Syndesmoseband-Verletzung im linken Sprunggelenk noch wochenlang ausfällt. 

„Ich kenne RB Leipzig und die Spielphilosophie des Clubs gut aus den Duellen mit Mainz, Dortmund und Paris", wird der senegalesische Nationalspieler auf der Vereinshomepage zitiert. "Es ist schön, zurück in der Bundesliga zu sein. RB Leipzig hat große Ambitionen und viel Potenzial – auf mich und uns wartet eine tolle Aufgabe und eine spannende Saison.“

Diallo kann bei RB in der Defensive flexibel eingesetzt werden

Laut Transfermarkt-Beobachter Fabrizio Romano und dem Kicker wird eine Kaufoption über 25 Millionen Euro vereinbart. In der Klubmitteilung war davon jedoch keine Rede. Diallo hatte am Donnerstag den Medizincheck in Leipzig erfolgreich absolviert.

"Mit Abdou Diallo haben wir einen Spieler für uns gewinnen können, der sowohl auf allen drei Positionen in der Dreierkette, als auch auf der linken Außenverteidiger-Position spielen kann", sagte Christopher Vivell, der Technische Direktor von RB, über den Transfer. Diallo sei "zweikampf- und kopfballstark, schnell, gut im Spielaufbau und bringt viel Erfahrung mit. Er ist charakterlich super und wird sich deshalb schnell ins Team einfügen können." 

Der Kaufmännische Leiter Sport Florian Scholz ergänzte: „Wir blicken auf ein erfolgreiches Transferfenster zurück – sowohl aus sportlicher als auch aus wirtschaftlicher Sicht. Wir haben mit unseren Vertragsverlängerungen, Zu- und Abgängen unsere gemeinsamen Ziele verfolgt und umgesetzt."