Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

RB Leipzig sammelt Punkte für die Bundesliga

RB Leipzig war in der Champions League erfolgreich.

RB Leipzig war in der Champions League erfolgreich.
Copyright: imago/Picture Point LE

Die Bundesliga-Clubs belegen in der Fünfjahreswertung der Europäischen Fußball-Union UEFA weiter den dritten Rang. Nach dem Achtelfinal-Einzug von RB Leipzig, FC Bayern München und Borussia Dortmund in der Champions League sowie dem Weiterkommen von Eintracht Frankfurt und des VfL Wolfsburg in der Europa League beträgt der Vorsprung auf die viertplatzierten Italiener 1,988 Punkte.

RB Leipzig holt 17 Punkte für die Bundesliga

RB Leipzig holte mit 17 Punkten für die Wertung hinter dem FC Bayern (21) München die meisten der sieben international spielenden Vereine, der BVB kam auf 16 Punkte. "Wir wollen natürlich die Tabellenspitze verteidigen und für uns und Deutschland Punkte holen", hatte Peter Gulacsi vor dem Spiel gegen Lyon gesagt. Für das Erreichen der Gruppenphase gibt es vier Punkte, pro Sieg zwei und für ein Unentschieden einen Punkt. Das Achtelfinale bringt fünf Extrapunkte. 

Deutschland kommt nach dem letzten Spieltag der Gruppenphase in beiden europäischen Wettbewerben auf insgesamt 68,498 Zähler. Angeführt wird das Ranking unverändert von Spanien (97,712 Punkte) vor England (86,462). Durch die Wertung wird die Zahl der Europacup-Starter jeder Liga für die kommende Spielzeit ermittelt. Die Top-4-Nationen stellen je vier Teams in der Champions League und bis zu drei Teams in der Europa League.

(dpa/RBlive)

Das könnte Dich auch interessieren