Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte pr├╝fen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht f├╝r Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden f├╝r Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verf├╝gbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verf├╝gung:  ↻ Aktualisieren

Wahl zu Leipzigs Mannschaft des Jahres: RB Leipzig erneut nominiert

RB Leipzig k├Ânnte zum vierten Mal in Folge Leipzigs Mannschaft des Jahres werden.

RB Leipzig k├Ânnte zum vierten Mal in Folge Leipzigs Mannschaft des Jahres werden.

Dreimal in Folge wurde RB Leipzig zuletzt zu Leipzigs Mannschaft des Jahres gew├Ąhlt. Im Vorjahr setzten sich die Fu├čballer mit knappem Vorsprung gegen die Handballer des SC DHfK Leipzig und die Eishockeyspieler der IceFighters durch.

Alle drei Mannschaften stehen auch in diesem Jahr bei der Publikumswahl des Stadtsportbunds wieder zur Wahl. Daneben treten der HC Leipzig, der Judoclub Leipzig, der Rugby Club Leipzig und die 4x100m-Staffel des SC DHfK Leipzig an.

RB Leipzig bis Anfang Januar zur Mannschaft des Jahres w├Ąhlen

Die Wahl kann online bis zum 12.01.2020 auf der Seite des Stadtsportbundes erfolgen. Parallel steht RB Leipzig auch als Sachsens Mannschaft des Jahres zur Wahl. Dort war der Bundesligist im Vorjahr Dritter geworden.

Die Auszeichnung der Leipziger Sportler des Jahres in den Kategorien Sportlerin, Sportler und Mannschaft des Jahres erfolgt im Rahmen des Balls des Sports am 25. Januar 2020 im Congress Center Leipzig. Karten f├╝r die Veranstaltung k├Ânnen f├╝r 60 Euro beim Stadtsportbund erworben werden.

(RBlive/ mki)