Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Spiel beim VfL Wolfsburg Angelino fehlt RB erneut, weiteres Fragezeichen im Kader

F├╝r Leipzigs Linksverteidiger Angelino kommt das Ausw├Ąrtsspiel am Sonntag beim VfL Wolfsburg zu fr├╝h.

F├╝r Leipzigs Linksverteidiger Angelino kommt das Ausw├Ąrtsspiel am Sonntag beim VfL Wolfsburg zu fr├╝h.

RB Leipzig muss f├╝r das Bundesliga-Ausw├Ąrtsspiel am Sonntag (17.30 Uhr) ohne Angelino planen. Der spanische Linksverteidiger muss wegen muskul├Ąrer Probleme weiterhin pausieren und fehlte Trainer Jesse Marsch auch am Mittwoch beim Teamtraining der Sachsen, wie der "kicker" berichtet.

Angelino hatte bereits beim 4:0-Heimsieg gegen den VfB Stuttgart am vergangenen Freitag gefehlt und wurde sehr stark von Zugang Josko Gvariol vertreten. Der Kroate d├╝rfte daher auch gegen die "W├Âlfe" beginnen.

RB Leipzig beim VfL Wolfsburg: Konrad Laimer ist fraglich

Laut Kicker-Bericht fallen zudem Marcel Halstenberg und Benjamin Henrichs aus. Olympia-Fahrer Henrichs konnte aber zumindest schon wieder Teile des Teamtrainings absolvieren.

K├╝rzer treten musste am Mittwoch auch Konrad Laimer. Wegen muskul├Ąrer Probleme ist der Einsatz des ├ľsterreichers am Sonntag in Wolfsburg noch unklar. (RBlive)