Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von RBLive steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

Charlie McNeill ManCity-Talent wechselt nicht zu RB

Fühlte sich bei ManCity nicht mehr richtig beurteilt: Charlie McNeill.

Fühlte sich bei ManCity nicht mehr richtig beurteilt: Charlie McNeill.

Sturmtalent Charlie McNeill von Manchester City wechselt nach RBlive-Informationen nicht in die U19 von RB Leipzig. Der britische Nachwuchs-Nationalspieler hatte sich aus der Jugend von ManCity verabschiedet. Sport Illustrated hatte berichtet, dass sich der 16-Jährige RB Leipzig anschließe. Die Leipziger hätten sich gegen Juventus Turin durchgesetzt. Doch an dem Gerücht war nichts dran.

RB Leipzigs neue U19-Mannschaft, die am Wochenende Dynamo Dresden mit 4:0 besiegte, ist bereits komplett – ohne McNeill. Wohin der Angreifer wechselt, ist noch nicht bekannt. (RBlive/ukr)