RB Leipzig

6:0 gegen Aserbaidschan: Bei Spaniens U19 spielte Hugo Novoa von RB Leipzig Rechtsverteidiger

Von (RBlive/ukr) 14.11.2021, 14:31
Kann auch Rechtsverteidiger spielen: Higo Novoa.
Kann auch Rechtsverteidiger spielen: Higo Novoa. imago images/motivio

Als einziger Akteur von RB Leipzig war am Samstagabend Hugo Novoa aktiv. Der Senkrechtstarter in dieser Saison gewann mit der U19 Spaniens in der EM-Qualifikation 6:0 gegen den Nachwuchs aus Aserbaidschan. Interessant: In der A-Jugend Spaniens spielt Novoa Rechtsverteidiger, bei Rasenballsport stellte ihn Trainer Jesse Marsch bislang als hängende Spitze, Zehner oder Flügelstürmer ausschließlich offensiv auf.

Gegen Gibraltar durfte Novoa auf der ungewohnten Position 60 Minuten ran. Im Spiel zuvor, dem eher dürftigen 2:1 gegen Luxemburg, hatte Novoa noch rechts in einer Offensiv-Dreierreihe gespielt.